2. Mannschaft (2021/22) - 3. Kreisklasse -

Die 2. Mannschaft der SG Ehmen/Mörse startet am 17.9.2021 mit einem Heimspiel. Mannschaftsführerin Sandra Hinz kann in diesem Jahr wieder auf eine spielstarke Mannschaft zurückgreifen und hofft nach Abschluss der Spielserie 2021/22 auf den vorderen Plätzen zu stehen. Meisterschaftsaspirant???

Man wird abwarten müssen, wie die Mannschaft zu den jeweiligen Punktspielterminen "auflaufen" wird/kann.

Spielplan und Spielerbillanzen findet man hier:

https://www.mytischtennis.de/clicktt/TTVN/21-22/ligen/3-Kreisklasse-Herren-Gruppe-3/gruppe/398486/mannschaft/2522592/TSV-Ehmen-TSG-Moerse-SG-II/spielerbilanzen/vr/

10.9.2021

Die Hinrunde beginnt, wie schon erwähnt, mit einem Heimspiel. Mit welcher Aufstellung gestartet wird, ist noch offen. Die an Platz 1 gesetzte Ann-Kathrin ist mit ihrem Studium fertig und befindet sich in der Probephase ihrer neuen Tätigkeit und kann die Arbeitszeiten (Schicht) noch nicht genau benennen. Von daher ist ihr Einsatz am 17.9. noch fraglich. Aber auch ohne Ann-Kathrin ist die Mannschaft stark genug um die Gäste der SG Hehlingen/Nordsteimke mit einer Niederlage nach Hause zu schicken. Drücken wir der 2. die Daumen, dass der Einstieg in die neue Spielsaison gut verläuft.

03.10.2021

Auch ohne Ann-Kathrin war die Mannschaft erfolgreich. Das erste Spiel wurde mit 7:2 gewonnen.

Die zweite Begegnung fand dann wieder in der erwarteten Mannschaftsaufstellung statt. Die Gäste aus Sülfeld mussten "blank" nach Hause fahren. 7:0, war das Schlussergebnis. Damit durfte man nicht unbedingt rechnen.

Erster Zwischenstand der Tabelle:  Platz 1

16.11.2021

Seit dem letzten Bericht vom 3.10. hat die Mannschaft um Sandra weitere drei Siege einfahren können. Auch ohne die "Geheimwaffe" Marco war die 2. Mannschaft immer erfolgreich. Sie steht momentan klar auf Position 1 der 3. Kreisklasse Staffel 3. Die Geschlossenheit, spielerisch und menschlich, ist die Stärke dieser Mannschaft. Der Erfolg demnach einfach nur folgerichtig.

Weiter so!

03.12.2021

Auch wenn das letzte Spiel der Hinrunde (Marco Bosenius war nicht einsatzbereit!) gegen die 5. Mannschaft aus Neuhaus verloren wurde, ist man trotzdem noch auf dem 1. Platz der 3. Kreisklasse (Gruppe 3) geblieben.

Den Titel  "Inoffizieller Herbstmeister" hat damit auch die 2. Mannschaft erreicht. Herzlichen Glückwunsch!

Nun bleibt abzuwarten, wie die Rückrunde gestaltet wird und ob überhaupt das Punktspieljahr 2021/22 ordnungsgemäß beendet werden kann.

 

hpk

 

Zugriffe: 623