Saisonabschluss der Jugend - Saison 2021/22

Punktspielsaison 2021/22

Unsere Jugendmannschaft

- Jannis, Yufei, Martin, Marlon und Romy –

haben sich in der 3. Kreisklasse Jugend gut behauptet. Sie belegten letztlich in ihrer Klasse Platz 2 hinter der Mannschaft des MTV Hattorf 2.

Die ersten drei Mannschaften, dazu gehörte Die SV Hagen-Bokel als Dritter, waren punktgleich, hatten auch alle gegeneinander Unentschieden gespielt. So musste das Satzverhältnis entscheiden, und da hatte der MTV Hattorf 2 mit +26 die Nase vorn, denn unsere Mannschaft kam „nur“ auf +18, der SV Hagen-Bokel auf +16.

Leider hat Romy in der Rückserie nicht mehr gespielt, da sie sich bei den Pfadfindern mehr engagieren wollte. Marlon hat sich zum Ende der Punktspiele bom Tischtennis abgemeldet.

Schade bei Beiden, denn sie waren auf dem Weg gute Tischtennisleistungen zu zeigen.

Vorgabepokal 2022

Neben den Punktspielen hatten wir die Mannschaft auch für den Jugend-Vorgabepokal 2022 gemeldet. Nach einem Freilos in der 1. Runde, hatten wir Heimrecht gegen die Mannschaft des SV Radenbeck - Zasenbeck, die mit fünf Spielern zu uns kamen. Da Yufei krank war, mussten wir zu Zweit mit Jannis und Martin spielen. Jannis musste Vorgabe geben, was ihn im ersten Spiel ziemlich irritierte, so dass er das Spiel knapp 2:3 abgeben musste. Damit hatte unser Gegener bereits 4 Punkte sicher, denn der fehlende dritte Spieler bedeutete drei Verlustpunkte von Beginn an. Dann musste Martin sein erstes Einzel bestreiten, und nachdem er erkannt hatte, wo die Schwäche seines Gegeners war, gelang ihm, nachdem er zwei Sätze abgegeben hatte, ein 3:2 Sieg. Das Doppel wurde ebenfalls  knapp 3:2 gewonnen. Damit stand es schon 2:4. Sowohl Martin als auch Jannis konnten ihre beiden weiteren Einzel gewinnen, so dass am Ende ein hart erkämpfter 6:4 Sieg stand.

Damit hatte sich die Mannschaft für das Endturnier qualifiziert, dass am 11. Juni in Grassel stattfand.

Teilnehmende Mannschaften waren Heiligendorf 1, Heiligendorf 2, SV Leiferde 2 und unsere Mannschaft.

Im 1. Spiel hatten wir große Vorgabe gegen die weit höher spielende Mannschaft des SV Heiligendorf, aber nachdem Jannis das erste Einzel nach 2:0 Führung mit 2:3 abgeben musste, danach auch Yufei und Martin ihre Spiele verloren und auch das Doppel mit 2:3 abgegeben wurde, war es für Heiligendorf  1  leicht , aus dem 4:0 ein 6:0 zu machen. Damit spielten wir im zweiten Spiel gegen den SV Heiligendorf 2. Hier zeigte sich, dass die Vorgabe besser genutzt wurde, denn drei Einzel und das Doppel konnten gewonnen werden, aber das reichte leider nicht, denn die letzten Einzel wurden wurden verloren, so dass wir letztlich mit 4:6 auch dieses Spiel abgeben mussten, und damit den 4.Platz belegten. Dafür gab es auch einen kleinen Pokal, den wir gravieren werden. Wir haben uns trotz der beiden Niederlagen gut geschlagen, denn letztlich waren wir die klassentiefste Mannschaft.

 

Spielsaison 2022/23

Für die kommende Spielzeit haben wir 2 Mannschaften gemeldet, eine für die 2. Kreisklasse und eine für die 4. Kreisklasse, denn wir haben neue SpielerInnen gewinnen können, die gern in einer Mannschaft spielen wollen.

 

Saisonabschlussfeier

Am 18.06.2022 werden wir unsere Saisonabschlussfeier durchführen, obwohl damit nicht das Training aufhört. Das wird bis zum Ende des  Schuljahres weiter stattfinden, denn schließlich müssen wir gut vorbereitet in die Punktspiele gehen und auch unsere neuen Mitglieder wollen gern lernen, wie man erfolgreich Tischtennis spielen kann, auch wenn man (noch) nicht in einer Mannschaft spielen möchte.

Es wäre schön, wenn wir weitere Jugendliche für unseren Sport gewinnen könnten. Vielleicht kann unsere Saisonabschlussfeier, das wir als Familientischtennis gestalten wollen, dazu beitragen.

 

güdo

Zugriffe: 277