Tischtennis-Schul-AG 2019/20

Ein Kooperationsvertrag mit der Grundschule Ehmen-Mörse hat der TSV Ehmen, vertreten durch Günter Donath, geschlossen und damit die Chance ermöglicht, dass der Tischtennissport nicht in einer Nebennische verschwindet sondern präsent nach vorne getragen wird.

Mit Romy, Charlotte, Max B., Max L., Levin, Elias, Jonas, Jayden, Jonathan und Oliver treffen sich seit dem 21.10.2019 jeweils am Dienstag für eine Stunde in der Spielstätte der Abteilung Tischtennis im TSV Ehmen motivierte Schülerinnen und Schüler der Grundschule Ehmen-Mörse, um den Umgang mit dem kleinen weißen Ball und dem Tischtennisschläger zu erlernen.

Romy ist die einzige Teilnehmerin dieser AG, welche auf Tischtennis-Erfahrung zurückgreifen kann. Alle anderen erlernen von grundauf diesen schnellen Sport. Günter hat ein Trainingsprogramm mitgebracht, damit die Teilnehmer/innen am Ende der Tischtennis-AG das für das Deutsche Sportabzeichen anerkannte Tischtennis-Sportabzeichen des Deutschen Tischtennis-Bundes erwerben können.

Nebenbei versucht Günter die AG-Teilnehmer(innen) auf die von der Grundschule geplante Teilnahme am diesjährigen Rundlauf-Team-Cup vorzubereiten und die hierfür notwendige Kenntnisse zu vermitteln. Man darf gespannt sein, mit welchem Erfolg diese Mädels und Jungs dieses Turnier beenden können.

 

hpk

 

Zugriffe: 146