Bezirksfinale 7. und 8. 4.18 in Oker

Zum Bezirks-Einzel-Wettkampf hatten sich in diesem Jahr viele Ehmer Leistungsturnerinnen qualifiziert.

Gold und Silber im Braunschweig-Cup-P5: Emma Warnecke wurde Bezirksmeisterin und Diana Dickhoff Vize-Bezirksmeisterin! Leila Tonassi erturnte sich ebenfalls einen super 7. Platz von 38 sehr guten Turnerinnen in dieser Wettkampfklasse.

In der Braunschweig-Cup-P6 traten Lena Heidemeyer (9.) und Josefina Huchel (13.) traten in einem riesigen Teilnehmerfeld von 33 Turnerinnen in ihrem Wettkampf an und zeigten ihre neuen Übungen bereits an mehreren Geräten so gut, dass sie sich damit erfolgreich zum Bezirksfinale weiter qualifizieren konnten.

Silber und Bronze ging im Braunschweig Cup P6-8 an die Ehmer Leistungsturnerinnen Nele Liebhardt und Johanna Methner! Eine wirklich beachtliche Leistung in einem riesigen Teilnehmerfeld von insgesamt 38 sehr guten Bezirksturnerinnen in dieser Wettkampfklasse!

Viviane Willmann erturnte sich in der Kür-LK3 (Jahrgang 2005 und jünger) den dritten Platz von insgesamt 20 Turnerinnen, ein prima Erfolg! Lee-Ann startet ebenfalls in der Kür-LK3, allerdings im Jahrgang 2004/3, und erturnte am Boden die zweitbeste Wertung des Wettkampfes!

Gold für Emily Windorpski: Extrem erfolgreich turnte Emily. Sie wurde Bezirksmeisterin in der schwierigen Kür LK2 der Älteren (Jahrgang 2000 und älter und holte zudem noch an allen 4 Geräten die Goldmedaille! Lina Müller wurde Bezirksvizemeistersterin – ebenfalls in der LK2 – allerdings in der Wettkampfklasse 2001/2. Lina holte zudem Gold am Boden. Auch Sarah Schindler turnte beim Bezirk in der LK2 Kür-Wettkampfklasse 2003/4 und erlangte die Bronzemedaille am Boden!

Zugriffe: 271